Herzlichen Glückwunsch Sr. M. Ildefonsa

Generaloberin Sr. M. Gabriele (links)  mit Sr. M. Ildefonsa beim Mtitagessen

Am heutigen Sonntag, dem Fest der Hl. Familie, feierte Sr. M. Ildefonsa im Kreis der Mitschwestern den 85. Geburtstag. Am Morgen hatten bereits Pfarrer Msgr. Michael Bartmann und Bürgermeister Kugler zusammen mit den Schwestern der Ordensleitung bei einem schönen Frühstück gratuliert. Aufgrund der Corona bedingten Kontaktbeschränkungen konnten die Angehörigen nicht zur Feier kommen. Mit herzlichen Telefonaten gratulierten sie aber anstelle der Besuche. Beim Mittagessen im Refektor der Schwesterngemeinschaft, gratulierte Generaloberin Sr. M. Gabriele namens aller Schwestern sehr herzlich unserer Mitschwester zum hohen Geburtstag. Alle Schwestern stimmten gerne in den Kanon “Viel Glück und viel Segen” mit ein. Sr. M. Ildefonsa ist noch eine sehr rüstige 85igerin. Seit 60 Jahren ist sie in unserem Kloster. Sie wollte von Anfang an den Menschen dienen, die sie brauchen. So  hat sie ganz selbstverständlich über viele Jahrzehnte als Heilerziehungspflegerin bei Menschen mit Behinderung gearbeitet. Jetzt ist es ihr Selbstverständnis, für die Menschen zu beten, die ihr Gebet brauchen. Vergelts Gott, liebe Sr. M. Ildefonsa.