Jasper Gülden am 8.Juni zum Diakon geweiht

Herr Jasper Gülden, seit September 2018 Pastoralpraktikant im Pfarrverband Röhrmoos-Hebertshausen, wurde am 8.Juni 2019 von Erzbischof Kardinal Reinhard Marx im Liebfrauendom München zusammen mit einem Kollegen zum Diakon geweiht. Am Pfingstsonntag begrüßte ihn Pfarrer Msgr. Michael Bartmann bei einem festlichen Gottesdienst in der Kirche zum Hl. Erlöser in Hebertshausen. Bei einem Stehempfang im Anschluss an den Gottesdienst gratulierten dem neuen Diakon viele Menschen aus dem Pfarrverband. Generaloberin Sr. M. Benigna Sirl überbrachte die Glückwünsche der Franziskanerinnen von Schönbrunn und überreichte das franziskanische Segenszeichen, ein Tau, das der Hl. Franziskus als Zeichen der Erwählung und Bewahrung sah. “Gott segne und behüte Sie” das ist der Wunsch und das Gebet der Franziskanerinnen von Schönbrunn, sagte die Generaloberin.