“Warum sind Sie ins Kloster gegangen?” – Talk mit den Firmlingen aus dem Pfarrverband

Talk mit Firmlingen 2016

Fast ein Drittel aller Jugendlichen, die in diesem Jahr im Pfarrverband gefirmt werden, kamen zum Talk mit den Franziskanerinnen nach Schönbrunn. Sr.M.Gabriele Konrad, Generalvikarin, Sr.M.Johanna Süß, Generalrätin, und Sr.M.Bernadette Neumann, Gemeindereferentin im Pfarrverband, beantworteten die Fragen der Firmlinge. Diese hatten sich sehr gut vorbereitet und stellten nicht nur Fragen, sondern hinterfragten auch die Schwestern. Die Lebenswelt Kloster, so zeigte sich, ist in der heutigen Gesellschaft des “alles-haben-könnens” sehr fremd und so wurde nicht nur nach dem Grund, ins Kloster einzutreten geforscht, sondern auch nach der persönlichen Zufriedenheit (“Sind Sie glücklich?”) und den Möglichkeiten des Austritts. Darüber hinaus ist natürlich auch immer die konkrete Alltags- und Tagesgestaltung interessant und die individuellen Arbeitsbereiche. Viel schneller als gedacht, war die gemeinsame Zeit zu Ende – eine Zeit gefüllt mit verschiedensten Eindrücken davon, dass Schwestern ganz normal und Jugendliche heute sehr interessiert und tiefgründig sind…